header left      header right
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Informelles Lernen

Wie Kinder zu Hause lernen

erschienen im tologo verlag

von: Alan Thomas, Harriet Pattison

Basierend auf Interviews und Beispielen des Zu-Hause-Lernens erkunden Thomas und Pattison die Bandbreite informellen Lernens im täglichen Leben der Kinder, den informellen Erwerb von Lese-, Schreib- und Rechenfähigkeiten und wie Kinder in Eigeninitiative ihre eigenen Lernpläne entwickeln.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Selbstbestimmte und selbstorganisierte Bildung versus Schulpflicht

Betrachtungen zum Spannungsverhältnis zwischen Schulbesuchspflicht und den Grundrechten der jungen Menschen

erschienen im tologo verlag

von: Matthias Kern (Hrsg.)

Tagungsband zum rechtswissenschaftlich-interdisziplinären Kolloquium am 18. Juli 2014 in Gießen zum Thema: Selbstbestimmte und selbstorganisierte Bildung versus Schulpflicht

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Das vegane Breifrei Kochbuch

Kochen für die Kleinen – Lecker für die ganze Familie

erschienen im tologo verlag

von: Tanja Weisenbach

Viele breifreie, vegane Gerichte mit gängigen Zutaten und allen nötigen Nährstoffen, die sich auch im geschäftigen Alltag mit Kleinkind und Familie schnell und einfach zubereiten lassen. Schmecken der ganzen Familie!

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Windelfrei

Einfach und mit Spaß

erschienen im tologo verlag

von: Jessica von Haeseler

"Windelfrei - Einfach und mit Spaß" bietet viele Tipps und Anregungen zum Start in die Windelfreiheit. Illustrierte Abhalteformen, Hilfsmittel und Lösungsvorschläge für Schwierigkeiten im windelfreien Alltag thematisiert es zugewandt und einfach in der Umsetzung.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Libertäre Bildung

Tradition und Kontinuität herrschaftsfreier Schulen

erschienen im tologo verlag

von: Ulrich Klemm

"Libertäre Bildung - Tradition und Kontinuität herrschaftsfreier Schulen" greift den Zusammenhang von Anarchismus und Pädagogik, bzw. genauer gesagt, das Verhältnis von Freiheit und Bildung auf.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Wir sind so frei

Freilerner-Familien stellen sich vor

erschienen im tologo verlag

von: Karen Kern, Stefanie Mohsennia, Gabi Reichert, Heike Weimer (Herausgeberinnen)

Was genau ist denn Lernen ohne Schule oder Freilernen? Wer macht das? Warum und wie? Ist das in Deutschland nicht (noch) illegal? Freilerner-Familien haben ihre Türen geöffnet und geben Einblicke in ihr persönliches Leben, Lernen und ihre Gedanken- und Gefühlswelt.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Frei sich bilden

Entschulende Perspektiven

erschienen im tologo verlag

von: Bertrand Stern

»Frei sich bilden« umfasst drei Artikel und ein Interview aus dem unerzogen Magazin von und mit Bertrand Stern, sowie einen bisher unveröffentlichten Artikel.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Wer sein Kind liebt ...

Theorie und Praxis der strukturellen Gewalt

erschienen im tologo verlag

von: Franziska Klinkigt

Wenn Kinder unter der Schule leiden, unglücklich sind oder gar krank werden, wird die Ursache dafür oft im Kind gesucht. Ihre Eltern leiden mit ihnen und suchen nach Wegen, ihnen zu helfen. Doch meist liegen die Ursachen nicht im Kind oder in der Familie, sondern in der Struktur, in der sie leben und der damit verbundenen Gewalt. Das zu erkennen, kann Familien Hilfe und Befreiung bringen.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Kinder brauchen keine Schule

Das Handbuch für Homeschooling

erschienen im tologo verlag

von: Bernice Zieba

"Kinder brauchen keine Schule – Das Handbuch für Homeschooling" zeigt Lernen ohne Schule, wie es in Homeschooler-Familien tatsächlich stattfindet: bunt, vielfältig und lebensnah.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Geht es ohne Erziehung?

Versuch einer Verständigung

erschienen im tologo verlag

von: Eberhard Schulz

"Geht es ohne Erziehung?" plädiert für einen Umgang mit Kindern, der nicht von der Ausrichtung auf von Erwachsenen gesetzte Erziehungsziele her gestaltet wird, sondern auf Grundlage eine Verständnisses vom Kind als gleichwertiger Mitmensch und als Träger von Menschenrechten.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Breifrei von Anfang an

Beikost neu entdecken

erschienen im tologo verlag

von: Karolina Marques Pereira

Das Buch stellt nicht nur die Idee des breifreien Heranführens an feste Nahrung vor, sondern bietet darüber hinaus viele einfache, schnell zubereitete und schmackhafte Rezepte für Gerichte, Snacks und Fingerfood für die ganze Familie.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Abenteuer Leben!

Gegenwärtigkeit und Liebe im Familienalltag

erschienen im tologo verlag

von: Solveig C. Thorwart

Kinder fordern uns zur Klarheit heraus. Das Vorbild, das wir unseren Kindern geben, die Atmosphäre, die wir schaffen, die innere Haltung, mit der wir leben, die Kommunikationsformen, derer wir uns selbst bedienen – all das prägt die Persönlichkeit unserer Kinder. Thema des Buches ist die Entwicklung einer achtsamen und im Familienalltag sinnvollen spirituellen Praxis - für ein harmonisches, lebendiges und verbundenes Familienleben.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Schätze bergen

Alltag in Freien Alternativschulen

erschienen im tologo verlag

von: Nicola Kriesel, Jan Kasiske

Dieses Buch ist aus dem Alltag für den Alltag geschrieben und weit mehr als ein Handbuch Freier Alternativschulen, da es sehr anschaulich belegt wie spannend, wertvoll und unerschöpflich die Welt dieser Schulen nicht nur für Beteiligte ist.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Das große Unschooling Handbuch

Freilernen: Die ganze Welt als Klassenzimmer

erschienen im tologo verlag

von: Mary Griffith

Lernen ist ein natürlicher, angeborener Impuls und die Welt ist voller Wissen, das gelernt werden will und voller Rätsel, die es zu lösen gilt. Erfolgreiche Freilerner-Eltern wissen, wie sie die Lernimpulse ihrer Kinder anregen und ihre Neugier füttern. Wenn Sie dieses Buch gelesen haben, wissen Sie das auch!

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Schulfreie Bildung

Über die Vernachlässigung schulfreier Bildungskonzepte in Deutschland

erschienen im tologo verlag

von: Jan Edel

Mit diesem Kompendium informiert Jan Edel umfassend, worum es bei den Bildungskonzepten ganz oder teils ohne Schule geht, und warum die Zahl der Interessenten und Befürworter weltweit so rasant steigt.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Windelfrei? So geht's!

Natürliche Säuglingspflege - Begleiten der frühkindlichen Entwicklung durch Kommunikation und Körperkontakt

erschienen im tologo verlag

von: Lini Lindmayer

2., überarbeitete Auflage – Dass ein zwei- bis dreijähriges Kind langsam, aber sicher ohne Windel auskommt, überrascht niemanden. Anzunehmen, dass auch ein neugeborenes Baby auf Windeln verzichten kann, erscheint dagegen völlig unrealistisch.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Wir wollen stillen

Ein Weg zu einer glücklichen Stillbeziehung

erschienen im tologo verlag

von: Laura Tavella

In „Wir wollen stillen“ beschreibt Laura Tavella ihre Stillerfahrungen, die sie als Mutter über fast drei Jahre hinweg machte. Durch ausführliche Recherche zu allen wissenswerten Themen rund ums gelungene Stillen gibt sie praktische, sowie motivierende Tipps bei Stillproblemen.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Das Attachment Parenting Buch

Babys pflegen und verstehen

erschienen im tologo verlag

von: William und Martha Sears

William und Martha Sears prägten den Begriff des "Attachment Parenting". In diesem Buch geben sie praxisorientierte und inspirierende Informationen, Ratschläge und Tipps für eine enge Eltern-Kind-Beziehung - die Grundlage glücklicher Familien.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Bilde dich!

Mach dich auf den Weg!

erschienen im tologo verlag

von: Klaus H. Sindern

Weil Schule keinen Bildungsauftrag verfolgt, sondern einen Ausbildungsauftrag, bekommt die Reduktion von Unterrichtsinhalten auf abfragbar Lächerliches Bedeutung. Das verhindert, dass junge Menschen lernen, Mensch zu sein, ein Leben zu leben und selbstbestimmt zu existieren. "Bilde dich!" ist ein Aufruf, sich auf den Weg zu machen.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Ansteckendes Lernen

Gedanken zum unbeschulten Lernen

erschienen im tologo verlag

von: Mary Griffith

Mary Griffith hält Rückschau auf das Lernen ihrer Kinder. Leicht und Humorvoll macht sie sich Gedanken über Lesen und Schreiben, kleine und große Sorgen und über Ausbildung und Karriere.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

TopfFit!

Der natürliche Weg mit oder ohne Windeln

erschienen im tologo verlag

von: Laurie Boucke

Babys ohne Windeln? Das geht, sagt Laurie Boucke und verweist auf die vielen Völker der Erde, bei denen dies selbstverständlich ist. Mit der "TopfFit-Methode" hat sie eine Möglichkeit entwickelt, dies auch in unserer Welt zu verwirklichen.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Die Freie Familie

... oder die Freiheit über Leben und Lernen selbst zu bestimmen

erschienen im tologo verlag

von: Dayna Martin

Radical Unschooling ist ein neuer, fortschrittlicher Ansatz der Elternschaft. Er beinhaltet auch, dass Kinder zu Hause lernen. Hauptsächlich basiert Radical Unschooling auf dem Vertrauen in die angeborene Fähigkeit ohne Zwang zu lernen und ermuntert Kinder, ihre Leidenschaften zu entwickeln. Den Eltern kommt dabei die Rolle zu, die Interessen und die Neugier ihrer Kinder zu unterstützen.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Schulfrei

Lernen ohne Grenzen

erschienen im tologo verlag

von: Stefanie Mohsennia

Stefanie Mohsennia zeigt, wie eigenverantwortliches Lernen funktioniert. Zu Wort kommen Pädagogen und Bildungsexperten ebenso wie Kinder und Eltern, die von ihrem Alltag berichten.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Vom Glück des Nichtstuns

Muße statt Pädagogik

erschienen im tologo verlag

von: Ulrich Klemm, Bertrand Stern

Faulenzer! Sitzenbleiber! Taugenichts! In der Pädagogik sind Nichtstun und Muße negativ besetzt. Doch der Schein trügt: Ist das Nichtstun keine Voraussetzung für eine gelungene Lebensgestaltung? Ist Bildung ohne Muße überhaupt möglich?

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Auf den Spuren des Glücks

Das Kontinuum-Konzept im westlichen Alltag

erschienen im tologo verlag

von: Carola Eder

Mit ihrem 1980 erschienenen Buch „Auf der Suche nach dem verlorenen Glück“ inspiriert Jean Liedloff Mütter und Väter bis heute. Sie entwickelte aus dem glücklichen und harmonischen Zusammenleben der Ye’kuana und besonders ihrem Umgang mit Babys und Kindern das Kontinuum-Konzept. Dessen Kernthemen wie Stillen, Tragen, Familienbett aber auch Gefahren, Nachfolgebereitschaft und Respekt werfen bei der Umsetzung im westlichen Alltag viele Fragen auf.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Geburt

Die Wiederentdeckung des weiblichen Weges

erschienen im tologo verlag

von: Birgit Baader

In unserer westlichen Gesellschaft sind alte Traditionen und Geburtsriten und der Glaube an die eigene weibliche Urkraft häufig in Vergessenheit geraten. Birgit Baader weist Wege, wie wir uns mit dem intuitiven weiblichen Wissen um die Geburt verbinden können, das Frauen seit Urzeiten durch den Geburtsvorgang führt und uns eigenverantwortlich und frei von begrenzenden inneren und äußeren Bildern auf die Geburt unseres Kindes vorbereiten können.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Das Freilerner-Buch

Betrachtungen zum Leben ohne Schule

erschienen im tologo verlag

von: Jan Hunt (Hrsg.)

Das Freilerner-Buch ist eine bunte Sammlung von Essays und Äußerungen zum unbeschulten Leben. Jan Hunt, eine der Vorreiterinnen des Unschooling, lässt Eltern, (ehemalige) Lehrer sowie Philosophen zu Wort kommen, um einen Lebensstil zu beschreiben, der für deutsches Denken noch recht ungewöhnlich ist: Absolutes Vertrauen dem Lernprozess des Kindes gegenüber.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Die Schule

Ein Frevel an der Jugend

erschienen im tologo verlag

von: Walther Borgius

Dr. Walther Borgius' Buch gliedert sich in zwei Hauptteile. Im ersten Teil beschreibt er die Geschichte der Schule und macht darin ihre Funktion als Herrschaftsmittel des Staates deutlich. Im zweiten Teil geht er auf "Grundsätzliches" der Schule ein.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Tamagotchi Schule

Warum Schule nicht gelingen kann

erschienen im tologo verlag

von: Klaus H. Sindern

"Sollte ich jemals wieder unterrichten, dann in keiner deutschen Schule." Wer 'Tamagotchi Schule' gelesen hat, wird verstehen, dass dieses vor fast dreißig Jahren gegebene Versprechen aktueller denn je ist. (Lea Fleischmann, Autorin des Buches 'Dies ist nicht mein Land')

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Sehr verehrte Frau Bundesministerin für das deutsche Schulwesen...

Nachdenkliches über die Bildungsrepublik

erschienen im tologo verlag

von: Bertrand Stern

Bertrand Sterns neues Buch faßt fünf der zahlreichen Vorträge zusammen, die er 2007 und 2008 zum komplexen Thema eines Ausbruchs aus der widersinnigen Institution Schule gehalten hat. Es ist ein deutliches Plädoyer für die bedingungslose Freiheit des Menschen.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Keine Hausaufgaben und den ganzen Tag Pause

Wie es Bildung in Freiheit und Demokratie geben kann

erschienen im tologo verlag

von: Jerry Mintz

"Es ist eine Freude, dieses Buch zu lesen - es ist voller Erkenntnisse aus dem wirklichen Leben. Jerry Mintz' umfassende Erfahrungen damit, den schulischen Teil des Erwachsenwerdens auf andere Weise zu gestalten, sind einzigartig." John Taylor Gatto

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Bildung zu Hause

Eine sinnvolle Alternative

erschienen im tologo verlag

von: Alan Thomas

Dieses neue Buch ist das Ergebnis einer Untersuchung, die Alan Thomas durchführte, um Einblicke in die Aspekte des Lehrens und Lernens zu Hause zu erlangen. Engl. Originaltitel: Educating Children at Home

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Mensch Kind

Kleine Personen - große Gefühle

erschienen im tologo verlag

von: Jan Hunt

"Wenn wir vollkommen an unser Kind glauben, vertrauen wir darauf, dass es in jedem Augenblick sein Allerbestes tut - seinem Alter, seiner Erfahrung und den Umständen entsprechend. Es ist diese Art von Vertrauen, die ich meine, wenn ich davon spreche, dass Eltern auf der Seite ihres Kindes stehen. Wenn wir nicht auf ihrer Seite stehen - wer soll es dann tun?"

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Musterkind

Tagebuch eines minderjährigen Menschen

erschienen im tologo verlag

von: Ekkehard von Braunmühl

Die zwölfjährige Wonni ist ein Musterkind. Sie gehorcht grundsätzlich aufs Wort. Ihre heile Erziehungswelt gerät aber ganz schön aus den Fugen als ihre Geschwister Robert und Elena sich gegen die Erziehung der Eltern auflehnen.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Schluß mit Schule!

das Menschenrecht, sich frei zu bilden

erschienen im tologo verlag

von: Bertrand Stern

Wenn im allgemeinen von Schule gesprochen wird, so zumeist, um ihre Mißerfolge zu beklagen und um Verbesserungen zu fordern. Damit bleibt verheimlicht, daß die Institution Schule an sich das Problem ist, dem selbst mit mehr Mitteln nicht beizukommen ist: Noch so gut gemeinte Maßnahmen würden lediglich in eine jener vielen Reformen münden, die das System vielmehr erhalten und erneuern.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Antipädagogik

Studien zur Abschaffung der Erziehung

erschienen im tologo verlag

von: Ekkehard von Braunmühl

Als das Buch „Antipädagogik“ erschien, löste es gleichermaßen Entrüstung und Begeisterung aus. Ekkehard von Braunmühl hatte pädagogisches Denken, die Erziehung der Kinder nach vorgegebenen Zielen und erzieherischen Ehrgeiz als Ursache für den allgegenwärtigen Erziehungskrieg zwischen Erwachsenen und Kindern entlarvt.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Geborgene Babys

erschienen im tologo verlag

von: Julia Dibbern

"Babys kommen mit einem unbegegrenztem Maß an Vertrauen auf die Welt, dass alles richtig ist, was wir mit ihnen tun. Unser erstes Ziel als Eltern sollte es deswegen sein, das Vertrauen, die Liebe und die Persönlichkeit, mit der ein Kind geboren wird, zu achten und zu erhalten." Die Würde des Babys ist unantastbar.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Zeit für Kinder

Theorie und Praxis von Kinderfeindlichkeit, Kinderfreundlichkeit und Kinderschutz

erschienen im tologo verlag

von: Ekkehard von Braunmühl

Dieses Buch wendet sich an alle Menschen, die aus irgendeinem Grunde an Kinderfreundlichkeit interessiert sind. In diesem Buch wird - mit zahlreichen praktischen Beispielen und gründlichen theoretischen Erörterungen - gezeigt, was Kinderfeindlichkeit wirklich ist und worauf es ankommt, wenn Kinderfreundlichkeit gefördert werden soll.

marker Details
vorschaubild
border right
border right
border bottom

Das Rohkochbuch

Rohe Rezepte für große und kleine Schlecker und Schlemmer

erschienen im tologo verlag

von: Stefanie Wiegand

Neben über 100 rohen Rezepten enthält es einen ausführlichen Theorieteil mit Informationen über Zubereitung, Lagerung, Bezugsquellen und weiteren Tipps. Für Rohkost-Anfänger und Fortgeschrittene. Und für alle, die einfach ein bisschen mehr Frisches in die Küche bringen wollen!

marker Details